COVID19-Protokoll

COVID19-Protokoll

Die höchste Priorität war und ist es, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter und Gäste mehr denn je zu gewährleisten und gleichzeitig unser Bekenntnis zu hohen Qualitätsstandards aufrechtzuerhalten, die das Wesen unseres Hotels ausmachen. Aus diesem Grund haben wir ein strenges Protokoll von Sicherheits- und Hygienemaßnahmen eingeführt, um sicherzustellen, dass Sie ohne Sorgen und sicher eine wohlverdiente Pause genießen können. Weil es unsere größte Befriedigung ist, auf Sie aufzupassen.

Die inspirierenden Prinzipien, um die Sicherheit von Kunden und Mitarbeitern zu gewährleisten, sind: soziale Distanzierung, Desinfektion, Reduzierung des Kontakts mit gemeinsamen Elementen, Überwachung der Gesundheit der Mitarbeiter, Information von Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten sowie Schulung die Angestellten.

REZEPTION

  • Online-Check-in. Um zu vermeiden, dass Dokumente so weit wie möglich physisch manipuliert werden, haben wir den Online-Check-in für Reservierungen implementiert, die über unsere Websites oder die Website vorgenommen werden
  • Reservierungszentrum. Einige Tage vor Ihrer Ankunft erhalten Sie eine E-Mail, in der Sie aufgefordert werden, online einzuchecken. Sie müssen nur Ihre Daten und die der mit Ihnen gehosteten Personen eingeben.
  • Wir werden am Eingang hydroalkoholisches Gel sowie eine Desinfektionsmatte haben, durch die sowohl Menschen als auch Haustiere gehen müssen. Die Desinfektion des Arbeitsplatzes und der Arbeitsgeräte wird ebenfalls nach jedem Tag durchgeführt.
  • Alle Gegenstände und Oberflächen in Transportbereichen, die von verschiedenen Personen manipuliert oder kontaminiert werden können, wie z. B. Aufzugs- oder Maschinentastaturen, Treppenhandläufe und Griffe, werden mindestens alle zwei Stunden während der entsprechenden Nutzungsdauer gereinigt und desinfiziert. von Türen, Glocken usw.
    Die Schlüssel werden in einem zuvor desinfizierten Beutel geliefert. Die Rückgabe der Schlüssel am Abreisetag erfolgt in der Schublade an der Rezeption.
  • Die Strandtücher werden geschützt in einer individuellen Tasche geliefert und in einem bestimmten Bereich an die Rezeption zurückgeschickt. Auf das Konto des Kunden wird eine Handtuchgebühr von 10 € erhoben, die bei Rückgabe der Handtücher zu zahlen ist.
  • Desinfektion von Datentelefonen nach jedem Gebrauch.
  • Die Einhaltung des Sicherheitsabstands oder die Verwendung von persönlicher Schutzausrüstung (PSA) zwischen Mitarbeitern wird kontrolliert.
  • Installation von Partitionen.
  • Um Kontakte zu vermeiden, erhalten die Gäste eine APP-Anwendung, mit der sie während ihres Aufenthalts alle Fragen beantworten können. Sowie interne Nachrichten mit Gästen.
  • Im Aufzug ist die maximale Belegung auf Personen aus derselben Familieneinheit oder auf 1 Person beschränkt.
  • Der Zugang zu öffentlichen Bereichen wird immer mit einer Maske verwendet.

RÄUME

  • Zusätzlich zur Reinigung wird nach einem dokumentierten Verfahren eine vollständige Desinfektion des Raums zwischen den Kunden durchgeführt.
  • Besonderes Augenmerk wird auf Geräte mit hohem Nutzungsgrad oder Kontakt (Telefon, Fernbedienung, Wasserhähne usw.) gelegt.
  • Kleiderbügel werden zwischen Kunden desinfiziert.
  • Alle Gegenstände, die zur Desinfektion eines Raumes verwendet wurden, werden sicher entsorgt.
  • Der Raum wird täglich mindestens 5 Minuten lang belüftet.
  • Autos und Büros werden bei jedem Schichtwechsel gereinigt und desinfiziert.
  • Reinigungs- und Desinfektionspersonal wird durch EPI (persönliche Schutzausrüstung) geschützt. Es wird ein internes Verfahren eingerichtet, um eine Kreuzkontamination der Dessous im Raum zu vermeiden.
  • Die Reinigung und Desinfektion erfolgt ohne Anwesenheit von Kunden.
  • Um die Manipulation von Dokumenten zu vermeiden, können Sie über die Hotelanwendung sowohl auf das Zimmerservice-Menü als auch auf das Verzeichnis zugreifen. Bitte laden Sie es auf Ihr Telefon herunter.
  • Behälter mit einer nicht manuell betätigten Öffnung und einem doppelten Beutel im Inneren werden verfügbar sein.
  • Nicht wesentliche Gegenstände wie Dekorationsgegenstände, Broschüren oder Wäschesäcke werden aus den Zimmern entfernt. Die Annehmlichkeiten sind auf die Grundausstattung reduziert und ein Willkommenspaket mit einem hydroalkoholischen Gelspender, Handschuhen und Masken ist in jedem Zimmer enthalten.
  • Die Minibar im Nutzungsraum wird bei den Kunden mit virulenten Produkten desinfiziert
  • Zur Überprüfung der Sauberkeit werden Checklisten durchgeführt.

BUFFET L’AIGUAMARINA

  • Das Buffet wird beibehalten, es werden jedoch individuelle Tischreservierungen vorgenommen und Schichten organisiert, um Menschenmassen zu vermeiden.
  • Bei Ihrer Ankunft werden Sie an der Rezeption über die Zeiten informiert, die Sie auswählen können, und gefragt, ob Sie sie für den Rest des Aufenthalts behalten oder ändern möchten.
  • Es wird eine vorgeschlagene oder vordefinierte Reiseroute festgelegt, um Menschenmassen in bestimmten Bereichen zu vermeiden und den Kontakt zwischen Kunden zu verhindern.
  • Die Desinfektion der Hände ist am Eingang obligatorisch.
  • Die Tische werden mit Einweg-Tischsets abgedeckt und das Besteck wird auf dem Tisch montiert.
  • Nach jeder Reinigung werden die verwendeten Materialien und die verwendete persönliche Schutzausrüstung sicher entsorgt.
  • Es werden Poster angezeigt, die den Kunden über die Hygiene- und Desinfektionsrichtlinien informieren, damit er diese kennt und respektiert.
  • Wir bieten ein betreutes Buffet mit Schutzgitter
  • Einzeldosen Essig, Salz, Öl, Zucker usw. zu Ihrer Verfügung und Entfernung von dekorativen Elementen.
  • Ein Mitarbeiter begleitet die Gäste zu ihrem Tisch.
  • Sitzplatzzuweisungen werden unter Einhaltung sicherer Abstände vorgenommen
  • Der Getränkeservice wird am Tisch durchgeführt.

BAR RESTAURANTE MAGENTA

  • Die Desinfektion der Hände ist am Eingang obligatorisch.
  • Die Tische werden mit Einweg-Tischdecken abgedeckt und das Besteck wird auf dem Tisch montiert.
  • Nach jeder Reinigung werden die verwendeten Materialien und die verwendete persönliche Schutzausrüstung sicher entsorgt.
  • Reinigung und Desinfektion der Arbeitsplätze bei jedem Schichtwechsel und Desinfektion des Datentelefons nach jedem Gebrauch.
  • Es werden Poster angezeigt, die den Kunden über diese Hygiene- und Desinfektionsrichtlinien informieren, damit er sie kennt und respektiert.
  • Ein Mitarbeiter begleitet die Gäste zu ihrem Tisch.
  • Einzeldosen Essig, Salz, Öl, Zucker usw. zu Ihrer Verfügung und Entfernung von dekorativen Elementen.
  • Einhaltung des zwischenmenschlichen Sicherheitsabstands von zwei Metern zwischen Tisch und Tisch.
  • Die Kellner werden beim Bedienen oder Begleiten von Gästen durch Masken geschützt.
  • Kapazitätskontrolle, damit sie zu keinem Zeitpunkt überschritten wird.
  • Sitzungen sind auf den Terrassen von Hotel- und Restaurantbetrieben mit maximal 10 Personen pro Tisch oder Tischgruppe gestattet. Die für diesen Zweck verwendete Tabelle oder Gruppe von Tabellen muss der Anzahl der Personen entsprechen, damit der Mindestabstand zwischenmenschlicher Sicherheit eingehalten werden kann.
  • Gastronomisches Angebot in digitalem Format. Verfügbarkeit von QR-Codes in den Tabellen. Darüber hinaus verfügen die Verkaufsstellen über Tafeln oder Rednerpulte, um über das gastronomische Angebot zu informieren.

POOL UND STRAND

  • Der Sicherheitsabstand wird eingehalten, die Häufigkeit der Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten im Pool- und Whirlpoolbereich wird verstärkt und es werden geeignete Wasserdesinfektionsprodukte für die aktuelle Situation verwendet.
  • Individuelle Schutzmaßnahmen werden auch durch die Verwendung von Masken und Handschuhen durch das Personal getroffen.
  • Hängematten werden Abstand
  • Befolgen Sie am Strand die Anweisungen der Informanten, die für die Sicherheit im Sand sorgen
  • Die Balinesas des Strandes halten die zwei Meter zwischen zwei Hängemattenpaaren ein.
  • Sie werden vor und nach jedem Gebrauch desinfiziert.
  • Die Begleitung eines Mitarbeiters, der angibt, welche Sie verwenden können, ist obligatorisch.

  • Aufgrund der durch COVID19 verursachten Einschränkungen bleibt das Fitnessstudio geschlossen

 

MINI CLUB

  • Die Mini-Club-Einrichtung wird dieses Jahr geschlossen

LA JOIE MASSAGEN

  • Verfügbarkeit von hydroalkoholischen Gelen
  • Teppich am Eingang zum Spa zur Schuhdesinfektion.
  • Obligatorische Verwendung von Maske und Handschuhen durch den Kunden, Maske, Einmalschürze und hydroalkoholisches Handgel
  • Reinigung und Desinfektion der Kabinen nach jedem Gebrauch.

 


GEMEINSAME ZONEN

  • Verfügbarkeit von hydroalkoholischen Gelen in allen gängigen Badezimmern. Beschränkung der Verwendung auf 1 Person, außer wenn dies unterstützt werden muss
  • Reinigung der öffentlichen Bereiche 6 mal am Tag
  • Sie können die öffentlichen Bereiche weiterhin nutzen, wobei Sie stets die sozialen Distanzierungsmaßnahmen respektieren und eine Maske verwenden
  • Der Computerbereich für den Kunden wird geschlossen